Studierende

In der Chemie arbeiten nicht nur Chemiker! Die Chemieindustrie bietet eine Vielzahl von Einstiegsmöglichkeiten. Neben naturwissenschaftlichen Studiengängen, werden auch Studenten und Absolventen aus den Bereichen Ingenieur-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften gesucht und eingestellt. Insgesamt umfasst dies eine Bandbreite von fast 40 verschiedenen Studiengängen, deren Absolventen in der chemischen Industrie gebraucht werden. Darunter naturwissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Fachrichtungen, die mit den Abschlüssen Bachelor, Master oder einer Promotion unterschiedliche Bereiche bedienen. Aber auch ausgefallene Studiengänge wie Agrarwissenschaften oder Geisteswissenschaften finden in der Chemieindustrie ihren Platz. Eine Übersicht über die Unternehmen und gesuchten Studiengänge in der Chemie-Branche finden Sie in unserer Broschüre "Karriere in der Chemie", die wir regelmäßig aktualisieren.